Startseite
  Über...
  Archiv
  Heute schon gelacht?
  Gästebuch
  Kontakt

   GV Elephants
   World of Warcraft
   Lee's Corner

http://myblog.de/krys

Gratis bloggen bei
myblog.de





#14 Der Patch ist da

So, da wäre er nun der neue, große World of Warcraft Patch.

 

Die 700MB waren auch recht schnell in 2 Stunden runtergeladen, aber dann folgte die Ernüchterung:

 

"Charakterliste wird abgerufen".....es dauert und dauert....und dauert

 

Also mal eben auf nem anderen Server einen Char gemacht um mal kurz reinzuschauen.

Auf den ersten Blick scheint das neue PVP-System gar nicht so schlecht zu sein. Auch das neue Charakterfenster ist gelungen. Dazu noch das LFG und LFM, scheint nützlich zu sein. Das wars dann aber auch schon mit dem Loben.

Nun kommen wir wohl zum größten Mist, den ich je gesehen bzw gelesen habe.

Allein das Wort hat große Chancen auf "Das Unwort des Jahres":
Lokalisierung

Die altbekannten Städtenamen wie "Untercity" sind Vergangenheit. Willkommen in "Unterstadt".

Da hat sich das Schneesturmteam aber jede Menge Arbeit mit der Übersetzung gemacht. Genauso gelungen ist "Das Wegekreuz" abgeleitet von "Crossroads". Blizzards Begründung: "Mehr Spielgefühl für die Deutschen Spieler". Ja, is klar: Mit Namen wie "Das Wegekreuz" kommt auch richtig Fantasy Stimmung auf. Das war wohl ein Griff ins Klo

 

Die eigentliche Geschichte von Warcraft geht somit immer mehr und mehr verloren, nur um noch mehr 12 jährige, die kein Englisch können (Deutsch genau so wenig) zum Spielen zu animieren.

Bei so einem Müll muss man sich es wohl 2x überlegen ob man sich das Add-On "Burning Crusade" zulegt. Wohl eher nicht, aber so wie ich mich kenne, hab ich es dann doch am 17.1. im Regal

So wird es wohl den meisten gehen. Mit der aktuellen Leistung von Blizzard nicht zufrieden, aber trotzdem weiterspielen. Vielleicht gibt es für den Lokalisierungsscheiß als Entschädigung ja nen Free-Day

 

6.12.06 18:23


#13 Arme Bremer

Schade! Das wars wohl. Schon nach 20min liegen die Bremer 2:0 hinten. In Barcelona noch 2 Tore schießen...neeee, das wird leider nichts mehr

Schade für Klose & Co. aber vorallem für den Deutschen Fussball

5.12.06 21:07


#12 Geschichtsklausur

Endlich, Geschichtsklausur hinter mich gebracht.

Erster Schock direkt zu Beginn: Ich fang an zu schreiben und da meint der Lehrer so "Du hast es nur mündlich"...."WAS?! ich bin mir sicher, dass ich es schriftlich habe, aber ich kann dann ja jetzt gehen" Aber da ich mir ja so sicher war, hab ich auch mal lieber weitergeschrieben.

Zuerst wusste ich nicht wirklich, was ich schreiben soll (Heinrich III + Investitur), aber dann hab ich innerhalb von knapp 50min ca. 5 1/2 Spalten geschrieben. Dann bisschen Pause gemacht und nochmal irgendwie die 3. Aufgabe hinbekommen (aber wohl total falsch...) Naja, immerhin hab ichs nu geschafft.

Note kann ich überhaupt nicht einschätzen, da es ja die erste Klausur in Geschichte ist. Aber so ne 3 wär schon ganz ordentlich bei dem Lehrer

5.12.06 20:24


#11 Erster Non-Elephants Blog

Ja, irgendwann muss ich es ja mal wagen :D -> Mein 1. Non-Elephants Blog

 

Aber was schreib ich...? -grübel-

Meine Klausurphase ist zum Glück fast vorbei

Außer Informatik (2), gab es aber noch nichts zurück.

 

Heute so einiges für die vorletzte Klausur gelernt: Geschichte

(Mittelalter: von Pippin,Karl der Großs bis hin zu Lehenswesen und Grundherrschaft). Zum Kotzen ist das , naja aber da muss man durch. Ich hätte es ja auch "nur" mündlich nehmen können, aber zu spät...

Nächsten Montag dann noch Englisch und dann bin ich für dieses Jahr endlich durch, aber auf der Fahrt nach Braunschweig (2x 4 Std) hab ich noch genug Zeit zum lernen...

 

 

Mittlerweile genug gelernt, jetzt noch n bisschen Musik und chillen, später noch ne Runde WoW, wenn es nicht zu spät wird. Morgen muss ich ja schließlich fitt sein für die Klausur !


 

My Link of the day:

http://www.isnichwahr.de/redirect18303.html

 

Wer mehr als 43sek schafft, soll sich bitte melden

 

BTW: Braunschweig hat noch immer keinen neuen Ami, unsere Chancen auf einen Sieg steigen (aber vllt ist er ja auch schon da, nur die Braunschweiger Admins sind nicht so schnell , aber hoffentlich mache ich mir nur unmötig Sorgen. Mit dem ersten 100er kommen wir Montag morgen wieder nach hause ).

Der Bus ist zwar noch nicht ganz voll, aber das kann man für 4 Stunden Fahrt und dazu noch Sonntags glaub ich auch nicht erwarten. Naja was solls? Auf zum 2. Auswärtssieg zu den Sieglosen Braunschweigern !

4.12.06 21:17


#10 Danke Herr Wilder

Mit 79:84 mussten wir uns gegen Cuxhaven geschlagen geben. Völlig unnötig. Aber wenn der Coach einen sehr gut aufgelegten Anthony Williams rauszunimmt und dafür Andy Birkholz bringt (nix gegen Andy, aber der Wechsel kam einfach komplett zur falschen Zeit), kann man sich nur an den Kopf fassen... Weitere Beispiele (Loukas - Marco) lasse ich hier mal außer acht. Da ist ein 10 Punkte Vorsprung schnell hinüber. Also abhacken und weiter gehts. Gegen Braunschweig muss nächsten Spieltag gewonnen werden (Sonntag, 10.12.06, 17:00 Uhr), sonst sieht es wieder ganz dunkel aus.

Wobei ich irgendwie im Gefühl habe, dass die diese Woche ihren Ami verpfichten. Für Braunschweig sind die nächsten 4 Spiele alles Endspiele (Grevenbroich,Cuxhaven,Dortmund,Iserlohn). Davon müssen min. zwei, besser drei, gewonnen werden, sonst gehen in Braunschweig wohl die Lichter aus. Also genau der richtige Zeitpunkt für einen Ami...

3.12.06 22:43


#9 1. Auswärtsieg

Nach knapp 4 min lag Dortmund schon mit 9:2 vorne, doch die elephants kämpften sich wieder ran (11:13). Doch dann lief nichts mehr, bis zum Viertelende konnte sich Dortmund bis auf 26:17 absetzen.
Von da an lief es immer besser auf Seiten der Grevenbroicher. Zur Halbzeit war man schon wieder mit 38:36 dran. Das 3. Viertel war ganz klar das des Anthony Williams: 1 Block (gegen Sellers smile ) im Anschluss 2 3er in Folge. Zu dem Zeitpunkt kippte das Spiel zu gunsten der Gäste. Im letzten Viertel lag man zwar mit 10 vorne, doch Dortmund konnte sich wieder rankämpfen. Doch die Grevenbroicher brachten das Spiel gekonnt über die Bühne. 72:79


Kurz zu den allgemeinen Bedingungen in Dortmund:
Meiner Meinung nach kein bisschen 2. Liga tauglich. In der Halle tropft es an allen Ecken und Enden. (Na gut in der 3. Etage kann das halt passieren großes Grinsen ) Und warum bekommt man als Gast kein Brötchen zum Schnitzel, ein Dortmund aber doch?
Und auch ganz schön der Hallensprecher (wohl BVB Fan): "Stürmerfoul Nr. 14" großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen


Kurz zu den Schiris:
Noch weniger 2. Liga tauglich als die Halle. Aber immerhin auf beiden Seiten katastrophal. Jedoch auf unserer Seite häufiger ins Klo gegriffen. Off.Fouls, die noch nicht mal im Ansatz welche waren. Auch die Goldhanding Regel sollten sich die beiden Kollegen nocheinmal durchlesen... Augen rollen
Elephants:
Topscorrer: Lazoukits (13Punkte,5Ass,2Steals), Harris(13Punkte,8Rebs), Klesper (13Punkte,4Ass,6Rebs); Williams (12Punkte,2 Steals,3/5 3er), Woamey (10 Punkte,2/3 3er)), Verwimp (10,7Rebs)

Dortmund:
Topscorrer: Sellers (24 Punkte,2/6 FW), Korbi (19 Punkte,6Rebs),Klotz (13 Punkte,6Rebs)
26.11.06 00:04


#8 neuer Handyvertrag

Da Chris nu endlich ein neues Handy hat, musste natürlich auch ein neuer Vertrag her (450€ zahl ich bestimmt nicht für ein Handy!!).

In der Werbung sieht das immer so einfach aus, aber im Reallife natürlich mehr als Kompliziert...

Zur Vorgeschichte:

Mein alter Vertrag läuft noch bis Feb.07, da Chris aber JETZT ein neues Handy wollte, musste auch zwangsweise JETZT ein neuer Vertrag her.

Nachdem die mich bei Vodafone verarschen wollten, bin ich zu PhoneHouse gegangen. Super Vertrag ausgewählt und dem Kerl extra noch gesagt, dass der Vertrag erst ab Feb.07 laufen soll. "Natürlich geht das", war seine schnelle Antwort. Nur leider hat er vergessen, dass das so einzuspeichern. Also lief der Vertrag 3 Monate zu früh, ich sollte also 2 Verträge gleichzeitig zahlen?!?! NÄÄÄÄÄ, nicht mit mir!

Ich wieder zu dem hin, als ich die Vertragsvestätigung hatte und dem klar gemacht, dass er mir doch versichert hat, dass der Vertrag erst ab Feb.07 laufen würde. "Ich kümmer mich drum." Ok, abwarten hieß es.

2 Tage bekam ich Post von Vodafone "bla bla bla...Sie haben ihren Vertrag nach der Kündigungsfrist kündigen wollen. Das geht nicht."

Bis zum 9.11. hätte ich Kündigen müssen, am 10.11. hab ich den Kram aber erst losgeschickt. Mit furchtbar dickem Hals habe ich einen vom Vodafone-Kundenserivce am Telefon gehabt und dem erklärt, dass es doch wohl unmöglich wäre. 2 Jahre unter Vertrag und dann wegen knapp 24h(!!!!) den Vertrag um ein Jahr verlängern zu müssen. Dann denen noch eine nette eMail geschrieben und ich konnte doch kündigen. Super...!

Aber da war ja noch immer der andere Vertrag, der zu früh anlief. Wieder zu PhoneHouse, da n bsschen Druck gemacht und einen Tag später kam auch von da die gute Nachricht "Ihr Vertrag wurde Intern umgeschrieben und wird erst zum Feb.07 anfangen"

Heute dann alles abgeholt und bestätigen lassen.

1 Woche Stress für nur einen neuen Vertrag und 24h....Sowas gibts nur hier :D

21.11.06 20:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung